Osterferien auf Föhr

Deutschlands nördlichster Marathon und Ostereiersuche am Strand

  Wyk auf Föhr (ots) - Die Osterferien starten auf der 

nordfriesischen Insel Föhr mit einem sportlichen Highlight: am 13. 

April findet dort Deutschlands nördlichster Marathon statt. Das 

Osterwochenende steht dann ganz im Zeichen der Familie mit der ersten

Beach-Party der Saison, einem knisternden Osterfeuer mit Meerblick 

und einer spannenden Ostereiersuche am Sandstrand.

 

   Die Tage werden länger, die Luft wieder wärmer und die Gärten 

erstrahlen im neuem Glanz: keine Frage, Ostern steht vor der Tür - 

und die Natur erwacht zu neuem Leben. Sportler und Aktiv-Urlauber 

kommen bereits eine Woche vor Ostern auf ihre Kosten, wenn der 3. 

Föhr Marathon ausgetragen wird. Wer noch nicht ganz so fit ist, hat 

die Möglichkeit, den Halbmarathon zu absolvieren. Zum ersten Mal wird

in diesem Jahr außerdem ein Staffellauf angeboten. Dabei teilen sich 

drei Läufer die insgesamt 42,195 Kilometer lange Strecke.

 

   Das Osterfest wird dann auf Föhr traditionell mit einer 

Strandparty  eingeläutet. Am Ostersamstag können Urlauber und 

Einheimische ab 19:00 Uhr das unverwechselbare Flair der Nordseeinsel

erleben, wenn Live-Musik zum ersten Tanz unter freiem Himmel einlädt 

und das Osterfeuer den Strand in ein stimmungsvolles Licht taucht.

 

   Am Ostersonntag steht für die Kids eine spannende Ostereiersuche 

am Wyker Südstrand auf dem Veranstaltungsprogramm: 2000 Schokoeier 

hat der Osterhase dort verbuddelt und 14 der versteckten Eier sind 

besonders prall gefüllt, denn sie enthalten tolle Gewinne. Die Eltern

können derweil im Strandkorb die Füße hochlegen und das sanfte 

Meeresrauschen der Nordsee genießen.

 

   Föhr hat in den Osterferien noch viel mehr zu bieten: 200 

Kilometer Fahrradwege durch malerische Friesendörfer führen zu den 

schönsten Punkten der Insel. Urige Friesenhäuser, Mühlen und blühende

Gärten liegen an den gut ausgebauten und leicht zu fahrenden Wegen 

und auf dem Deich springen übermütig die Osterlämmer über die Weiden.

Bei einer Radtour lohnt sich zwischendurch ein Stopp bei einem der 

Ostermärkte auf der Insel, dort können leckere Insel-Spezialitäten 

und echtes Föhrer Kunsthandwerk erworben werden. Und mit ein bisschen

Glück, werden gerade die Schafe geschoren und die Kids dürfen die 

Landwirte dabei tatkräftig unterstützen.

Ebook: SH* - Erlebnis Schleswig-Holstein: Mit Wohnmobil und Trike ins Land zwischen Nordsee und Ostsee

von

Wolfgang Brugger

 


213 Buchseiten mit über 200 Fotos und 170 hilfreichen Links zur Reiseplanung

--

Inhalt dieses Ebooks:

Vorwort

Vorbereitung
Thema Fahrrad
Wohnmobil-Übernachtungsplätze
Smartphone-Apps (Android)
Wetter
Der NOK (Nord-Ostsee-Kanal)
ReiseBücher

Donau bis Brunsbüttel

Friedrichskoog / Radtour

Büsum

Eidersperrwerk

Husum

Niebüll

Sylt / Radtour

Insel Föhr

Schlüttsiel

Hamburger Hallig

Glücksburg / Radtour

Schleswig / Haithabu

Kiel

Radtour Eckernförde-Kiel

Am Nord-Ostseekanal (NOK)

Plön

Eutin

Fehmarn

Pelzerhaken

Radtour Neustadt

Lübeck, die erste

Travemünde

Lübeck, die zweite

Zurück in die Heimat

Wasserkuppe

Nachbereitung

Quellennachweis

Kundenrezensionen

 

 

5 von 5 Sternen
VON BINNELAND UND WATERKANT
 
Da ich im Urlaubsland Schleswig-Holstein wohne und dieses Land sehr gut kenne, habe ich dieses E-book aus Neugier heruntergeladen.

Die Struktur des Buches ist sehr gut: Von den Reisevorbereitungen bis hin zu den Beschreibungen der Wohnmobilplätze, den Dörfern/Städten mit den Sehenswürdigkeiten wird überall auf hilfreiche Hyperlinks verwiesen und durch zahlreiche Bilder wird alles veranschaulicht.

Schleswig-Holstein freut sich auf Sie!

 

---

 

 

5 von 5 Sternen
Idealer Reiseführer für mich
 
Da ich dieses Jahr ebenfalls eine Wohnmobilreise nach Schleswig-Holstein plane, kam dieses E-Book wie gerufen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Es ist kein Null-Acht-Fünfzehn-Führer, sondern man merkt, dass der Autor diese Reise selbst liebevoll vorbereitet und auch so durchgeführt hat.
Der Autor beginnt mit der wirklich nötigen Checkliste. Die vielen Links und Apps-Empfehlungen sind enorm hilfreich, jedoch für den Kindle - wie auch die sehr schönen Fotos - leider nicht so ideal. Aber mit dem Notebook oder auch dem Kindle fire ist es ein Genuss mit diesem Reisebuch eine entsprechende Tour vorzubereiten. Hier werden WoMo-Stellplätze bzw. WoMo-Parkplätze mit Koordinaten fürs Navi empfohlen. Ebenso schöne Radtouren. Auf Sehenswürdigkeiten hingewiesen.

Da ich das E-book auch auf meinem iPhone aufrufen kann, nützen mir auch hier die Links. Wie gesagt, das E-Reise-Book ist optisch wie auch informativ ein Genuss. Ich kann es nur empfehlen und freue mich, so gerüstet, auf meine Tour im nächsten Jahr.

 

---


5 von 5 Sternen
Schleswig-Holstein wir kommen!

Als Betreiber eines Wohnmobilstellplatzes und als aktiver Wohnmobilreisender machte mich dieses e-book neugierig. Da sich nicht nur „alte Hasen“, auf Reise begeben, kommt die Checkliste gut. Alles, was man für eine Reise nach Schleswig-Holstein wissen sollte, hat der Autor zu Papier gebracht. Ausführliche und interessante, nicht langatmige Beschreibungen. Schöne Bebilderung. Um in seinen Worten zu schreiben,
MEINE MEINUNG: 100% empfehlenswert.

 

 

Fr

30

Mai

2014

Ab Mitte Mai 2014: Der neue ReiseBlog "ReiseFreaks ReiseBlog"

ALLES für Urlaub, Ferien, Reise: Für Globetrotter und solche, die es werden wollen

mehr lesen

Mi

14

Mai

2014

Winterreifenverbot in Italien

Reifen mit den Geschwindigkeitsklassen L, M, N, P und Q von Mitte Mai bis Mitte Oktober 2014 nicht zulässig

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

"Nackte Tatsachen" können für den Reiseveranstalter teuer werden

Wenn der Hotelier FKK-Praktiken in seiner Anlage duldet

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Solares bei OLIMAR: Übernachten in traditionsreichen Herrenhäusern

Landgut-Romantik für Portugalkenner

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Urlaubsbarometer 2014: Deutsche buchen Urlaub mehrheitlich online

Reiselust der Deutschen nimmt zu

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Ostfriesland - ein Reisebericht

Mit dem Wohnmobil entlang der Nordseeküste

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Auf nach Berlin!

Mit dem 58-Euro-Ticket von Tchibo in die Hauptstadt aller Deutschen

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Mit dem HymerMobil in die Bretagne

Reisebericht über eine 2-wöchige Wohnmobilreise ans "Ende der Welt" und zu einigen Loire-Schlössern

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Neue Reiseberichte bei 1001-ReiseBerichte.de

Island, Bangkok, Jordanien, Japan

mehr lesen