Verträglich Reisen-Serviceheft "Rad fährt Bus und Bahn" macht die Fahrradmitnahme kinderleicht

Radurlaub liegt im Trend

Wer unterwegs aufs eigene Fahrrad nicht verzichten möchte, hat viele Möglichkeiten, das Rad in Bussen und Bahnen mitzunehmen. Das Verträglich Reisen-Serviceheft hilft beim perfekten Fahrradurlaub. Wer sich im Jahr 2014 für einen Fahrradurlaub entschieden hat, steht nun vor der nächsten Frage: Lieber das eigene Fahrrad mitnehmen oder vor Ort eines leihen?

 

Die Verträglich Reisen-Servicebroschüre Rad fährt Bus und Bahn hilft bei der Entscheidung und gibt Tipps für die Radmitnahme im öffentlichen Verkehr. Die Broschüre wurde vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans gefördert. "An- und Abreise machen den größten Teil der Klimabelastung eines Urlaubs aus", sagt Regine Gwinner, Chefredakteurin des Magazins Verträglich Reisen. "Unser neues Serviceheft zur Radmitnahme in Bus und Bahn soll dazu motivieren, beim Urlaub auf mehr Mobilität und weniger Auto zu setzen." Die Regionen würden zwar auch profitieren, wenn die Gäste ihr Auto stehen lassen und Fahrradfahren, so Gwinner. Noch besser sei es allerdings, gleich ohne Auto anzureisen. Das Fazit der Verträglich Reisen-Servicebroschüre: Es gibt immer mehr deutsche Urlaubsregionen, die sich auf Radurlauber einstellen und vor Ort stimmige Angebote haben. Und es gibt viele Möglichkeiten, das eigene Fahrrad mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem an den Urlaubsort zu transportieren. Fernzüge sind mit Fahrradabteilen ausgestattet.

 

Das immer dichter werdende Fernbusnetz bietet ganz neue Perspektiven für Radurlauber, da viele Busse auch Räder mitnehmen. Egal, ob Bus oder Bahn: Fahrradtickets sind günstig und einfach zu buchen - auch online. Wer das Rad nicht selbst transportieren möchte, kann es per Gepäckservice direkt ans Ziel liefern lassen. Auch die Alternativen zum eigenen Fahrrad zeigt die Broschüre: Leihräder, die bei Ankunft am Bahnhof bereit stehen, Reiseangebote, die ein passendes Rad beinhalten, Unterkünfte, bei denen das Fahrrad zur Ausstattung gehört.

 

Die Broschüre steht als Download unter www.vertraeglich-reisen.de/anreise zur Verfügung

Fr

30

Mai

2014

Ab Mitte Mai 2014: Der neue ReiseBlog "ReiseFreaks ReiseBlog"

ALLES für Urlaub, Ferien, Reise: Für Globetrotter und solche, die es werden wollen

mehr lesen

Mi

14

Mai

2014

Winterreifenverbot in Italien

Reifen mit den Geschwindigkeitsklassen L, M, N, P und Q von Mitte Mai bis Mitte Oktober 2014 nicht zulässig

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

"Nackte Tatsachen" können für den Reiseveranstalter teuer werden

Wenn der Hotelier FKK-Praktiken in seiner Anlage duldet

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Solares bei OLIMAR: Übernachten in traditionsreichen Herrenhäusern

Landgut-Romantik für Portugalkenner

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Urlaubsbarometer 2014: Deutsche buchen Urlaub mehrheitlich online

Reiselust der Deutschen nimmt zu

mehr lesen

Di

13

Mai

2014

Ostfriesland - ein Reisebericht

Mit dem Wohnmobil entlang der Nordseeküste

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Auf nach Berlin!

Mit dem 58-Euro-Ticket von Tchibo in die Hauptstadt aller Deutschen

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Mit dem HymerMobil in die Bretagne

Reisebericht über eine 2-wöchige Wohnmobilreise ans "Ende der Welt" und zu einigen Loire-Schlössern

mehr lesen

Mo

12

Mai

2014

Neue Reiseberichte bei 1001-ReiseBerichte.de

Island, Bangkok, Jordanien, Japan

mehr lesen